LlGetLocalPos/de

From Second Life Wiki
< LlGetLocalPos
Revision as of 14:33, 27 November 2008 by Zai Lynch (Talk | contribs)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Beschreibung

Funktion: vector llGetLocalPos( );

Gibt einen Vektor der die Primposition in (lokalen Koordinaten) relativ zum Root Prim repräsentiert.

Wenn die Funktion vom Root Prim aus augerufen wird, gibt sie die Position innerhalb der Region zurück, es sei denn das Objekt ist angezogen/angehängt. In diesem Fall gibt sie die Position relativ zum Anhängungspunkt.

Beispiele

<lsl> default {

 touch_start( integer vIntTouched )
 {
   string vStrMessage = "Der berührte Prim ist ";
   if (llDetectedLinkNumber( 0 ) > 1)
   {
     llSay(0, vStrMessage + (string)llVecMag( llGetLocalPos() ) + "m vom Root Prim entfernt.";
   }
   else llSay(0, vStrMessage + "der Root Prim." );
 }

}

</lsl>

Hilfreiche Code-Schnippsel

Es gibt keine llSetLocalPos Funktion. Um die Position des Rootprims relativ zu sich selbst zu setzen, müsstest du so etwas machen wie: <lsl> SetLocalPosition(vector local_position) {

  vector root_position = llGetPos();
  vector absolute_position = root_position + local_position;
  llSetPos(absolute_position);

} </lsl>

Siehe auch

Funktionen

•  llGetRootPosition Gibt die Position des Root Prims
•  llGetPos Gibt die globale Position des Prims
•  llGetPos Gibt die globale Position des Prims

Weiterführende Anmerkungen

Nach JIRA-Issues suchen, die sich hierauf beziehen

Signature

function vector llGetLocalPos();
Dieser Artikel war nicht hilfreich für Dich? Vielleicht bringt der zugehörige Artikel im SLinfo Wiki Erleuchtung.