Difference between revisions of "Reiseführer - Häufig gestellte Fragen"

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search
m (Protected "Reiseführer - Häufig gestellte Fragen" ([edit=sysop] (indefinite) [move=sysop] (indefinite)))
m (Robot: Kbl10n 2 KBmaster)
Line 1: Line 1:
[[Category:Deutsche Knowledge Base]]{{Help/de|Parent=Destination Guide}}
+
{{Help/de|noHeader=*|Parent=Destination Guide}}
  
 
===Was ist der Second Life Reiseführer?===
 
===Was ist der Second Life Reiseführer?===

Revision as of 17:54, 14 March 2010

Was ist der Second Life Reiseführer?

Die Abschnitte Reiseführer auf SecondLife.com und im Second Life® Viewer stellen einige der besten Orte inworld und die besten von Einwohnern erstellten Designs aus. Für neue ebenso wie für erfahrene Einwohner ist der Reiseführer der Startpunkt, um auf Entdeckungsreise zu gehen und die aufregendsten Dinge in der Welt von Second Life zu entdecken. Die ausgewählten Kategorien sind: Kunst & Freizeit, Bildung & Gemeinnützige Organisationen, Firmen & Unternehmen, Hilfe & Lernen, Musik und Hotspots.

Bei den im Reiseführer vorgestellten Plätzen und Inhalten handelt es sich nicht um bezahlte Anzeigen. Die beste Möglichkeit für Einwohner, ihre Plätze, Veranstaltungen oder Geschäfte zu bewerben, ist zur Zeit die inworld Suche oder die Anzeigen.

Wie wird festgelegt, welche Orte und Inhalte im Reiseführer vorgestellt werden?

Im Reiseführer sollen einige der interessantesten, unterhaltsamsten und neuartigsten Kreationen von Einwohnern vorgestellt werden. Er ist für bestehende Einwohner gedacht, einige Inhalte werden aber auch auf der Webseite für die Einwohner, die SecondLife.com zum ersten Mal besuchen, vorgestellt. Linden Lab-Mitarbeiter werden nach Inhalten, die die besten und beliebtesten Orte repräsentieren, Ausschau halten. Auch Vorschläge von Einwohnern für coole Orte sind willkommen.

Zu den Auswahlkriterien gehören:

  • Ist der Ort qualitativ hochwertig in Second Life implementiert?
  • Ist der Ort für einen großen Teil der Einwohner von Second Life ansprechend, einschließlich neuer Einwohner, die sich noch mit Second Life vertraut machen?
  • Ist der Ort außergewöhnlich oder einzigartig?
  • Wird der Ort außerhalb von Second Life beworben und nimmt, falls möglich, am InSL Community Logo Programm teil?
  • Gibt es für den Ort eine aktive Nutzergruppe?
  • Enthält der eingereichte Vorschlag ein ansprechendes und grafisch interessantes Bildschirmfoto?

Gegen die Auswahl würden folgende Kriterien sprechen:

  • Wurde dieser oder ein ähnlicher Ort schon einmal vorgestellt?
  • Wurde der Ort schon einmal wegen eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen verwarnt?
  • Verstößt der Ort zur Zeit durch die Nutzung von Bots, Campern, illegalem Glücksspiel oder Adult-Inhalten auf dem Mainland gegen die Servicebedingungen?
  • Enthält das Bildschirmfoto Werbetext über dem Hauptbild?

Wie oft werden die Einträge aktualisiert?

Regelmäßig. Wir wollen den Reiseführer aktuell halten, damit Besucher regelmäßig zurückkehren, um neue Wege zur Entdeckung von Second Life kennen zu lernen.

Wird es weitere Möglichkeiten für Einwohner geben, um tolle Inhalte außerhalb der Reiseführers zu finden?

Zusätzlich zum Reiseführer empfehlen wir Eiwohnern die Suchfunktion innerhalb des Second Life Viewers. Wir empfehlen allen Besitzern von Treffpunkten, sich die Empfehlungen im Artikel FAQ zur Suchfunktion anzuschauen, um die Auffindbarkeit ihrer Orte mit der inworld Suche zu optimieren.

Es gibt auch zahlreiche Blogs und Anwendungen von Dritten, die hervorragende Arbeit leisten, um Einwohnern die Hotspots in Second Life zu zeigen.

Können Einwohner ihre eigenen Orte zur Aufnahme in den Reiseführer vorschlagen?

Ja! Linden Lab wird bald eine Seite veröffentlichen, auf der Vorschläge für den Reiseführer eingereicht werden können. Wir schätzen Vorschläge der Community und ermutigen Einwohner, ihre eigenen Orte vorzuschlagen.

Bis zur Verfügbarkeit des webbasierten Formulars können Einwohner unseren Lektoren eine E-Mail mit ihren Vorschlägen schicken. Diese Vorschläge sollen folgende Informationen enthalten:

  • Name des Ortes (Limit: 40 Zeichen)
  • Beschreibung des Ortes (Limit: 400 Zeichen)
  • SLurl Link

Sie sollten ebenfalls ein Bildschirmfoto des Ortes einreichen oder eine Verknüpfung zu einem im Internet gespeicherten Foto mitsenden. Bitte verwenden Sie das Format .jpeg mit den Abmessungen Breite 657 und Höhe 394. Bitte vermeiden Sie Werbetext auf dem Foto.

Einwohner können zwei Vorschläge pro Monat machen. Um ausgewählt werden zu können, müssen die Plätze mit den Community-Standards, den Markenzeichen-Richtlinien und den anderen Regeln der Sevicebedingungen in Übereinstimmung sein. Die endgültige Entscheidung, ob ein vorgeschlagener Ort oder Inhalt in den Reiseführer aufgenommen wird oder nicht, liegt bei Linden Lab.

Für alle vorgeschlagenen Inhalte müssen die Einwohner die notwendigen Rechte und Nutzungsgenehmigungen besitzen und sie müssen Linden Lab für die Verwendung der Inhalte autorisieren. Einwohner sollten keine Inhalte vorschlagen, die dem Urheberrecht unterliegen oder auf anderem Wege Eigentumsrechten eines Anderen unterliegen (einschließlich Datenschutz, Reklame, Schutzmarken, Warenzeichen und Betriebsgeheimnissen), es sei denn, Sie sind Inhaber der Rechte oder verfügen über die Genehmigung des Rechteinhabers. Wir erlauben keine Verletzungen des geistigen Eigentums und werden Inhalte von unserer Webseite und Dienstleistungen entfernen, wenn wir darüber informiert werden, dass die Inhalte die Rechte am geistigen Eigentum eines Anderen verletzen.

Journalisten, Verlage, Filmmacher und andere in Second Life Interessierte fragen oft bei Linden Lab nach Bildmaterial über Second Life. Linden Lab kann diese Interessenten für Werbebilder an den Reiseführer verweisen.

Gibt es Empfehlungen zum Erstellen von Bildschirmfotos in hoher Qualität für meinen Vorschlag

Das Ziel des Reiseführers ist es, die Schönheit und Verschiedenheit von Second Life zu zeigen. Qualität und Gestaltung Ihres Bildes werden dazu beitragen, die Einwohner vom Besuch Ihres vorgeschlagenen Ortes zu überzeugen. Wenn Sie mit dem Erstellen von Fotos inworld nicht vertraut sind, betrachten Sie die folgende Seiten mit Tipps und Tricks:

Bitte beachten Sie, dass das Vorschlagsformular für den Reiseführer ausschließlich Bilder akzeptieren wird, die den Spezifikationen des Formulars genau entsprechen. Ein Bild auf Flickr muss mit den Abmessungen Breite 657 x Höhe 394 im .jpg-Format gespeichert werden.

Wie kann man die Lektoren von Linden Lab kontaktieren?

Für Fragen oder Aktualisierungen zu bestehenden Einträgen können Sie die Linden Lab Lektoren über E-Mail kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass es uns nicht möglich ist, alle Anfragen zu eingereichten Vorschlägen beantworten können. Nichts desto trotz freuen wir uns über alle Kommentare, Feedback und Vorschläge.