User:Zai Lynch/Sandbox/CT-11

From Second Life Wiki
< User:Zai Lynch‎ | Sandbox
Revision as of 04:50, 12 June 2009 by Zai Lynch (Talk | contribs)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Häufig gestellte Fragen von angehenden Landeigentümern

Dieser Artikel beantwortet einige allgemeine Fragen zum Landbesitz in Second Life. Es gibt drei Arten von Land in SecondLife:

  • Mainland
  • Private Regionen (Sims)
  • Openspace-Regionen

Was ist das Interessante an eigenem Landbesitz?

Einwohner nutzen ihr Land, um eigene Häuser und Geschäfte darauf zu bauen, Events dort stattfinden zu lassen, Sehenswürdigkeiten wie Zoos und Fahrgeschäfte darauf zu errichten oder Spiele mit mehreren Ebenen aufzubauen -- im Prinzip alles, was Sie sich vorstellen können. Wenn Sie Land besitzen und Einwohner sich dort länger aufhalten, so erhalten sie "Traffic" (was ihr Land in der Suche auf einem höheren Rang auflisten wird).

Bestehen spezielle Vorraussetzungen die ich erfüllen muss, um Land erwerben zu können?

Um Land in Second Life erwerben zu können, müssen Sie über ein Premium Benutzerkonto verfügen, eine aktuelle Zahlungsinformation hinterlegt haben und über ein gedecktes Konto verfügen. Desweiteren sollte ihr Benutzerkonto keine Vermerke über unangemessenes Verhalten enthalten. Linden Lab behält sich vor, ihren Kauf rückgängig zu machen, wenn Sie diese Minimalkriterien nicht erfüllen.


KBtip2.png Tip: Hinweis: Wenn Du eine private Region kaufen willst und im Teen Second Life bist, benutze bitte nicht den Land Store. Benutze in diesem Fall das Sonderbestellformular.

Was sind die weiteren Vorteile eines Premium-Benutzerkontos?

  • Vollständiger Zugang zu Second Life
  • Einmalige Auszahlung von 1000 L$ bei Registrierung
  • Wöchentliche Auszahlung von 300 L$ (auch wenn Sie sich nicht einloggen)
  • Die Möglichkeit, eine 512 qm Parzelle auf dem Mainland zu kaufen, ohne dafür Landnutzungsgebühr zu zahlen

Gibt es einen Nachlass wenn ich mich für einen längeren Zeitraum anmelde?

Ja! Bei vierteljährlicher Abbuchung zahlen Sie 7,50 US$ je Monat (22,50 US$ zzgl. MwSt.) , bei jährlicher Abrechnung nur 6 US$ je Monat.(72,00 US$ zzgl. MwSt.).

Bedeutet das, dass da irgendwo in Second Life 512 qm Land auf mich warten, sobald ich mich für ein Premium-Konto angemeldet habe?

Nein. Aber als Inhaber eines Premium-Kontos haben Sie die Möglichkeit, 512 qm Land zu besitzen. Dennoch müssen Sie dieses Land zunächst erwerben. Schauen Sie sich dieses englischsprachige Video-Tutorial(en) an, das sie auf freundliche und anschauliche Art durch den Kauf ihres ersten Landes führen wird.

Wie kann ich Land auf dem Mainland besitzen?

Land auf dem Mainland ist im Besitz von Governor Linden und wird versteigert, sobald es zur Verfügung steht. Häufig gestellte Fragen (und die Antworten dazu) zum Kauf und zu Auktionen von Land finden sich in den Second Life Land Auction FAQ(en).

Für Land auf dem Mainland müssen Sie eine monatliche Landnutzungsgebühr (auch bekannt als Tier) entrichten, diese Gebühr fällt zusätzlich zu ihrem Premium-Benutzerkonto an. Die Abrechnung zum Monatsende basiert auf der maximalen Landmenge, die sich in den vorangegangenen 30 Tagen in Ihrem Besitz befand.

Mainland Landnutzungsgebühren (Land Tier)

Sie können so viel Land besitzen, wie Sie möchten; Ändern Sie die Menge an Land, die Sie besitzen und die monatliche Gebühr wird entsprechend angepasst. Die Abrechnung am Monatsende basiert auf der maximalen Landmenge, die sich in den vorangegangenen 30 Tagen in Ihrem Besitz befand.

Die Tabelle unten zeigt die monatlichen Kosten für den Besitz von Land, das über die im Premiumkonto enthaltenen 512 qm hinausgeht. Sie zeigt auch, wie viele Objekte Sie auf dieser Landmenge erstellen können.

Ein Beispiel: Wenn Sie insgesamt 14,95 US$ zahlen (9,95 US$ für Ihr Premiumkonto und 5 US$ für zusätzliches Land), so können Sie insgesamt 1024 qm Land mit bis zu 234 Prims nutzen.


Staffelung der Landnutzungsgebühren
monatliche Landnutzungsgebühr[1] zusätzliches Land (über 512m²) Grösse der Parzelle (m²) max. Anzahl Prims[2]
5 US$ zzgl. MwSt 1/128 Region 512 117
8 US$ zzgl. MwSt 1/64 Region 1 024 234
15 US$ zzgl. MwSt 1/32 Region 2 048 468
25 US$ zzgl. MwSt 1/16 Region 4 096 937
40 US$ zzgl. MwSt 1/8 Region 8 192 1 875
75 US$ zzgl. MwSt 1/4 Region 16 384 3 750
125 US$ zzgl. MwSt 1/2 Region 32 768 7 500
195 US$ zzgl. MwSt komplette Region 65 536 15 000


  1. Jeden Monat wird Ihnen die niedrigste Stufe in Rechnung gestellt, die gleich oder größer Ihrem maximalen Landbesitz im vorangegangenen Monat ist.
  2. Die Limits für Objekte/Prims basieren auf der maximalen Landmenge, die man in einer gegebenen Stufe besitzen kann. Besitzen Sie weniger Land, liegen die Limits entsprechend niedriger. Das Limit für Prims entspricht immer (Gesamtanzahl Quadratmeter Landbesitz in dieser Region) * 15000 / 65536, auf eine Ganzzahl abgerundet.


Wie verändert sich meine Gebührenstufe, wenn ich mehr als eine komplette Region Land besitze?

Jede Stufe, die über die erste ganze Region hinausgeht, wird in Schritten von halben Regionen mit einer Gebühr von 97,50 US$ (zzgl. MwSt) pro halber Region berechnet.


KBtip2.png Tip: Hinweis: Gebühren für private Regionen werden separat abgerechnet und wirken sich nicht auf die Stufe der Landgebühren aus.


Kann ich bereits Land erwerben, wenn ich mich noch nicht für eine gebührenpflichtige Mitgliedschaft oder eine höhere Mitgliedsgebühr registriert habe?

Ja. In diesem Fall werden Sie in einer Nachricht darüber informiert, dass Sie auf das Premiumkonto umstellen und/oder einer höheren monatlichen Landnutzungsgebühr zustimmen müssen. Lesen Sie sich diese Nachricht gut durch. Sie finden darin alle wichtigen Informationen zu Ihrer künftigen Mitgliedschaft und den monatlich anfallenden Gebühren. Akzeptieren Sie den genannten Betrag bevor Sie auf OK klicken.

Wo kann ich meinen aktuellen Landbesitz und meine aktuelle Landnutzungsgebühr ersehen?

Informationen zu Ihrem aktuellen Landbesitz, der Landnutzungsgebühr und Ihrem Konto finden Sie auf der Seite Mein Konto.

Was passiert, wenn ich Land erwerbe, aber mich nicht für eine Premium-Mitgliedschaft (oder sofern erforderlich eine höhere Stufe) registriere?

Wenn Sie Land in Second Life erwerben, aber kein Premium-Konto besitzen (dies gilt auch bei Test-Konten), werden Sie in einer Nachricht darüber informiert, dass Sie mit Erwerb dieses Landes auf eine Premium-Mitgliedschaft umstellen. Wenn Sie Land erwerben, mit dem Ihr gesamter Landbesitz die bisherige Stufe übersteigt (siehe Tabelle oben), werden Sie in einer Nachricht informiert, dass Sie mit diesem Vorgang höheren monatlichen Landnutzungsgebühren zustimmen. In dieser Nachricht ist immer der zusätzliche Betrag in US$ (exclusive MwSt) angegeben, dem Sie zur Zahlung zustimmen. Wenn Sie den Landkauf abschließen, akzeptieren Sie damit auch die zusätzlichen monatlichen Gebühren. Lesen Sie sich diese Nachricht daher gut durch! Falls Probleme auftreten, empfiehlt es sich, ein Support-Ticket einzureichen. Beachten Sie aber, dass wir keine Rückerstattung leisten können für Land, das Sie erwerben, aber eigentlich nicht haben wollen.

Ist es möglich, Parzellen über Regionsgrenzen hinweg miteinander zu verbinden?

Aktuell ist es nicht möglich, Parzellen zu verbinden, die sich über verschiedene Regionen erstrecken. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: Wie funktioniert das Zusammenlegen/Teilen von Land?

Kann ich dieses Land, dass ich gerade auf dem Mainland gesehen habe, kaufen?

Im allgemeinen wird Land auf dem Mainland im Rahmen einer Auktion versteigert. Normalerweise sind wir nicht in der Lage, das Land an den ersten Einwohner zu verkaufen, der danach fragt. Ausnahmen können gemacht werden, wenn das Grundstück relativ klein ist und der Anfragende einen logischen Grund dafür hat, gerade dieses Stück Land zu benötigen (z.B. ragt ein schmaler Streifen Land in das Land des Anfragenden oder es wird komplett von dem zu erwerbenden Land eingerahmt). Land, das im Eigentum von Governor Linden ist und als "Protected Land" (geschütztes Land) gekennzeichnet ist, wird generell nicht an Einwohner verkauft und nicht in seiner Gestalt verändert (terraformt).

Was ist eine private Region (Sim)?

Eine Insel oder private Region (Sim) ist ein 256m x 256 m grosses, alleinstehehndes Stück virtuelles Land. Private Regionen laufen auf einer eigenständigen CPU und unterstützen die Nutzung von 15.000 Prims.

Private Regionen haben eigene Kontroll- und Einstellungsmöglichkeiten. Diese Einstellmöglichkeiten erlauben Ihnen die Auswahl eigener Bodentexturen und geben Ihnen mehr Spielraum beim terraformen, ermöglichen es Ihnen den Zugang zu Ihrer Region zu verwalten, Umwelteinstellungen, wie die Tageszeit einzustellen, die maximale Anzahl zugelassener Avatare auf ihrer Region festzulegen (Agent count) und viele weitere Einstellungen vorzunehmen, die Eigentümern von Mainland nicht zur Verfügung stehen.

Private Regionen (Sims) werden in Siedlungen verwaltet. Siedlungen beinhalten eine oder mehrere private Regionen, die nicht zwangsweise aneinandergrenzen müssen. Siedlungen können nicht mehr als einen Eigentümer haben, auch wenn es möglich ist, die Landgebühren von wechselnden Personen zahlen zu lassen.

Kann jemand eine private Region neben meiner ohne meine Erlaubnis platzieren?

Der Landstore erlaubt es niemandem, ohne Ihre Einwilligung eine Region neben ihrer zu platzieren (auch nicht diagonal angrenzend).

Was ist der Unterschied zwischen einer Siedlung und einer privaten Region?

Eine Siedlung ist eine Ansammlung von einer oder mehreren privaten Regionen, die durch einen Eigentümer verwaltet werden. Eine Region ist ein 16 Morgen (64750 qm) grosses, quadratisches Stück Land auf dem Grid, das zu einer Siedlung gehört. Der Name einer Region wird immer in der oberen Menülesite des Viewers angezeigt. Siedlungsnamen sind nur im Region/Siedlungs-Fenster sichtbar.

Kann ich meine Region so benennen wie ich will?

Informationen dazu finden Sie hier: Richtlinien zum Benennen privater Regionen(en).

Wie lange dauert es, bis meine Region nach dem Kauf zur Verfügung steht?

Nachdem Sie den Kauf abgeschlossen haben, sollte Ihre Region nach 30 Minuten zur Verfügung stehen. Manchmal kann es durch Netz- oder Hardwareschwierigkeiten zu Verzögerungen kommen. Wenn Sie Ihren Kauf abgeschlossen haben und Ihre private Region nach einer Stunde immer noch nicht zur Verfügung steht, kontaktieren Sie bitte das Concierge Team oder senden Sie ein Support-Ticket über das Support portal. Sollte nicht ausreichend Hardware zur Verfügung stehen, werden wir Sie via e-Mail über die Verzögerung Ihres Kaufs unterrichten.

Was ist eine Openspace-Region?

Openspace-Regionen sind 16 Morgen grosse, einzelstehende virtuelle Landstücke. Es laufen immer 4 Openspace-Regionen auf einer CPU. Openspace-Regionen unterstützen 3750 Prims. Sie stehen Einwohnern zur Verfügung, die schon private Regionen besitzen.
Openspaces werden angeboten, um es Siedlungseigentümern zu ermöglichen, offenes Meer oder Land in und um Ihre Regionen zu errichten, wie es auch beim Linden-Mainland der Fall ist. Sie sind für "leichte Nutzung" gedacht, nicht für bewohnte Flächen mit viel Bebauung und Verwendung von Scripten. Natürlich können Sie auch für alle anderen Zwecke genutzt werden, dieses wird aber nicht empfohlen.

Warum muss ich bereits Eigentümer einer privaten Region sein, um eine Openspace-Region zu erwerben?

Openspaces werden angeboten, um es Siedlungseigentümern zu ermöglichen, offenes Meer oder Land in und um Ihre Regionen zu errichten, wie es auch beim Linden-Mainland der Fall ist. Sie sind eher für die "leichte Nutzung" anstatt für große Wohngebiete gedacht. Obwohl sie für andere Zwecke benutzt wurden und werden, ist davon abzuraten.

Wozu ist der Landstore da?

Der Landstore erlaubt es Ihnen, private Regionen und Openspace-Regionen über unsere gesicherte Webseite zu erwerben.

Welche Bedingungen und Vereinbarungen sind zu beachten?

Wenn Sie eine private Region erwerben, willigen Sie in die Zahlung der Einrichtung (Kaufpreis) und der monatlichen Gebühren ein, solange Sie die Region besitzen. Sie willigen ebenfalls in die Zahlung einer Stornierungsgebühr ein, wenn Sie Ihre Bestellung widerrufen.

Wann wird das Geld bei mir abgebucht?

Der Kaufpreis wird direkt nach Abschluss der Bestellung fällig. Die monatlichen Gebühren werden das erste Mal 30 Tage nach Kaufdatum fällig.

Was ist ein Concierge-Nutzer?

Ein Bewohner der Concierge-Service in Anspruch nehmen kann ist jemand, der mindestens 125 US$ monatliche Landnutzungsgebühren (Mainland oder private Regionen) an Linden Lab zahlt. So ist zum Beispiel ein Einwohner, der Eigentümer einer privaten Region ist, berechtigter Concierge-Nutzer, da er monatlich mehr als 125 US$ Landnutzungsgebühren zahlt.

Kann ich Landbesitz zwischen zwei meiner eigenen Konten übertragen?

Ja. Dies ist allerdings nicht direkt möglich, sondern erfordert, dass eines Ihrer Konten den Landbesitz gegen einen Preis von 0L$ an das andere Konto verkauft. Beachten Sie, dass es sich bei beiden Konten um Premium-Konten handeln muss und dasd das Konto, welches den Landbesitz übernimmt, in die richtige Gebührenstufe eingestuft sein muss. Achten Sie auch darauf, dass Sie, wenn Sie das Land zum Verkauf freigeben, es für das richtige Konto freigeben. Andernfalls kann theoretisch jeder "einspringen" und das Land übernehmen, das Sie ursprünglich auf eines Ihrer eigenen Konten übertragen wollten.

Was ist, wenn ich kein Land besitzen will?

Dann ist das Basis-Konto das Richtige für Sie. Die Basis-Mitgliedschaft ist kostenlos und erlaubt Ihnen jederzeit Zugang zu Second Life. Bei einem geprüften Basis-Konto erhalten Sie zudem eine einmalige Gutschrift von 250L$ bei erfolgreicher Prüfung der Nutzerdaten.