Verwendung von JSON in LSL

From Second Life Wiki
(Redirected from Json usage in LSL/de)
Jump to: navigation, search

Übersicht

JSON (JavaScript Object Notation) ist ein Textformat (unabhängig von Programmiersprache und Architektur) um Datenstrukturen zu serialisieren, ähnlich wie es XML für Dokumente macht, aber in einer wesentlich kompakteren Form. Es wird in der einfachsten Form als ein reiner String dargestellt, der in seinem Aufbau einem Regelset folgt. Diese Regeln erlauben die Codierung, Manipulation, Speicherung, Übermittlung und Decodierung von komplexen Datenstrukturen in einer kurzen, lesbaren Form. Json-Text kann man benutzen, um zwischen JSON-kompatiblen Anwendungen zu kommunizieren, und wird in erster Linie für die Webclient-Server-Kommunikation verwendet.


JSON ermöglicht es Objekte, Datenbanken und komplexe und abstrakte Datentypen zu erzeugen (multidimensionale und assoziative Arrays, Stacks, Queues und Listen).

Da LSL diese Datentypen nicht unterstützt, werden zur Anwendung dieser Datentypen user-generierte Funktionen benötigt (z.B. getAllKeys(), getArrayLength(), deleteItem(), und Iterator-Operatoren), um von den Vorteilen (wie Datenkapselung, Speicher-Einsparung für lange Listen, Verschachtelung von vermischten Datenstrukturen) die JSON ermöglichen, profitieren zu können.

Ein LSL-basiertes Testskript für diese Funktionen kann man hier abrufen: Json_usage_in_LSL/TestScript.

Typenkonvertierung

Siehe llJsonValueType

Neue LSL Funktionen


HINWEIS Bitte besuchen Sie auch die originale Englische Version dieser Seite für weitere Informationen, wie Beispielskripts etc.: Json_usage_in_LSL - besonders für Informationen über die Verwendung der Spezifizierer.