Linden Lab Offiziell:Startbereichsregeln

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search
Ll color vert 100.gif
Offizielle Information von Linden Lab®: Sie dürfen auf diese Seite zugreifen und verlinken, jedoch diese Seite und deren Inhalt nicht kopieren, weiterverbreiten, verändern, adaptieren oder übersetzen. Der Inhalt unterliegt den Servicebedingungen und ist weder unter der Creative Commons Lizenz noch einer anderen Lizenz verfügbar.

Die Startbereiche, Infohubs und anderen Linden-Plätze sind die Orte, an denen neue Bürger ankommen, wenn sie zum ersten Mal Second Life betreten. Während Sie Ihr Second Life ausleben denken Sie bitte daran, Ihre Mitbürger so zu behandeln, wie Sie auch behandelt werden wollen. Hinter jedem Avatar steht ein echter Mensch und Ihr Verhalten kann viel ausmachen.

Die Werte von Second Life sind in den Community-Standards niedergeschrieben. Beide, die Community-Standards und die Nutzungsbedingungen(en) gelten in der Second Life Welt.

Zusätzlich zu den Regeln der Community-Standards gelten ebenfalls die folgenden Regeln in den Startbereichen und auf Help Islands, wo Neulinge starten:

  1. Nicht schießen, kein Blut und keine Gewalt.
  2. Nichts kaufen, verkaufen, bewerben, nicht betteln oder rekrutieren.
  3. Kein Sex, keine Nacktheit oder beleidigende Sprache.
  4. Keine lästigen, sich wiederholenden oder unzüchtigen Geräusche.

Regel 3 und 4 gelten unabhängig von der lokalen Simeinstufung.

Copyright Linden Research, Inc. Alle Rechte vorbehalten.