LlGetInventoryName/de

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search

Beschreibung

Funktion: string llGetInventoryName( integer typ, integer nummer );

gibt den Namen des Inventargegenstands nummer des Typs typ. Liefert einen leeren string wenn kein Gegenstand des gewählten Typs im Inventar des Prims auffindebar ist (oder die Anzahl der Gegenstände des Typs kleiner oder gleich zu nummer ist.)

• integer typ INVENTORY_* flag
• integer nummer

nummer unterstützt keine negative(n) Indizes. Gegenstände im Inventar werden alphabetisch sortiert (nicht chronologisch).

Flag Inventartyp
INVENTORY_NONE -1 Gegenstand existiert nicht.
INVENTORY_ALL Jeder Inventartyp.
INVENTORY_TEXTURE 0 Textur(en)
INVENTORY_SOUND 1 Geräusch(en)
INVENTORY_LANDMARK 3 Landmarke(en)
INVENTORY_CLOTHING 5 Kleidung(en)
Flag Inventartyp
INVENTORY_OBJECT 6 Objekt(en)
INVENTORY_NOTECARD 7 Notizkarte(en)
INVENTORY_SCRIPT 10 Script(en)
INVENTORY_BODYPART 13 Körperteil(en)
INVENTORY_ANIMATION 20 Animation(en)
INVENTORY_GESTURE 21 Geste(en)

Beispiele

Box Entpacker

<lsl> // Script erstellt von SpiritWolf Chikuwa // kleine Änderungen von Strife Onizuka um den Prozess zu beschleunigen // // /!\ PUBLIC DOMAIN /!\ // Du kannst Kopieren/Modifizieren/Weitergeben // Bitte verkaufe dieses Script nicht und gibt es mit vollen Rechten weiter // Bitte lass diesen Header intakt // // Kleine Änderungen: Zai Lynch (just translation) // // Das Script started hier:

list gInventoryList;

list getInventoryList() {

   list       result = [];
   integer    n = llGetInventoryNumber(INVENTORY_ALL);
   while(n)
       result = llGetInventoryName(INVENTORY_ALL, --n) + result;
   
   return result;

}

default {

   state_entry()
   {
       gInventoryList = getInventoryList();
   }
   touch_start( integer n )
   {
       integer i = 0;
       string folder = llGetObjectName();
       while(i < n)
       {
           llGiveInventoryList(llDetectedKey(i), folder, gInventoryList );
           ++i;
       }
   }
   changed( integer change )
   {
      if ( change == CHANGED_INVENTORY )
          gInventoryList = getInventoryList();
   }

}

// llGetInventoryNumber und llGetInventoryName scannen alle Objekte in der box. // llGiveInventory gibt die Objekte weiter. // Siehe ebenfalls llGetInventory und llGiveInventory im LSL Wiki für weitere Informationen.

</lsl>

Siehe auch

Funktionen

•  llGetInventoryNumber Gibt die Nummern eines Gegenständen eines bestimmten Typs im Inventar
•  llGetInventoryType Prüft ob ein Gegenstand im Inventar existiert und gibt dessen Typ.
•  llGetInventoryCreator Gibt den Ersteller des Gegenstands im Inventar.
•  llGetInventoryPermMask Gibt die Befugnisse des Gegenstands im Inventar.
•  llGetInventoryKey Gibt die UUID eines Gegenstands im Inventar (falls alle Befugnisse gesetzt wurden)

Weiterführende Anmerkungen

Nach JIRA-Issues suchen, die sich hierauf beziehen

Tests

•  llGiveInventory_All_Test

Signature

function string llGetInventoryName( integer typ, integer nummer );
Dieser Artikel war nicht hilfreich für Dich? Vielleicht bringt der zugehörige Artikel im SLinfo Wiki Erleuchtung.