LlGetRegionTimeDilation/de

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search

Beschreibung

Funktion: float llGetRegionTimeDilation( );

Gibt einen Gleitkommawert, welcher der momentanen Zeitverzögerung entspricht. Die Werte befinden sich im Intervall [0.0, 1.0], wobei 0.0 vollständiger Verzögerung und 1.0 keiner Verzögerung entspricht.

Der Wert wird genutzt als das Verhältnis zwischen Verlauf der Skript-Zeit zu Verlauf der Realzeit.

Spezifikationen

Zeitverzögerung ist eine vom Server genutze methode um mit Simulatorlag umzugehen. Physik und von Skripten verursachtes Lag kann zu Zeitverzögerung führen. Zeitverzögerung verlangsamt Skript-Zeit und -Ausführung. Wenn die Zeitverzögerung 0.0 beträgt, halten Skripte an.

Beeinflusst:

Beispiele

<lsl> // Die Anfänge eines Regionsinfo Skripts. string region; string sim;

default {

   state_entry()
   {
       llSetTimerEvent(1.0);
   }
   timer()
   {
       string hier = llGetRegionName();
       if(region != hier)
       {
           sim = llGetSimulatorHostname();
           region = hier;
       }
       llSetText(
               "    REGIONSNAME : " + region + 
             "\n   SIM HOSTNAME : " + sim + 
             "\nZEITVERZÖGERUNG : " + (string)llGetRegionTimeDilation() +
             "\n     REGION FPS : " + (string)llGetRegionFPS(),
           <0,1,0>, 1.0);
   }
}</lsl>

Siehe auch

Funktionen

•  llGetRegionFPS Bezieht die FPS einer Region.
•  llGetTime Bezieht die Skript-Zeit.
•  llGetAndResetTime Bezieht die Skript-Zeit und setzt sie anschließend zurück.

Weiterführende Anmerkungen

Nach JIRA-Issues suchen, die sich hierauf beziehen

Signature

function float llGetRegionTimeDilation();
Dieser Artikel war nicht hilfreich für Dich? Vielleicht bringt der zugehörige Artikel im SLinfo Wiki Erleuchtung.