Second Life zeigt folgende Fehlermeldungen an: 'Verifying Protocol Version' oder 'Cannot resolve domain name' oder 'Cannot find server'

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search

Dieses Problem äußert sich in der Regel wie folgt:

Wenn ich mich an Second Life anmelde...

  • ... komme ich bis Verifying Protocol Version, dann hält das Programm an.
  • ... erscheint die Meldung Cannot resolve domain name.
  • ... erscheint die Meldung Cannot find server einservername.lindenlab.com.

Wo liegt das Problem?

Dieser Fehler weist in der Regel darauf hin, dass der Netzwerkzugriff von Second Life von Ihrem Computer bzw. Ihrem lokalen Netzwerk vollständig geblockt wird. In den meisten Fällen ist dies auf eine Firewall (z. B. Ihren Router), eine Firewall-Software oder eine Internet-Sicherheitssoftware zurückzuführen, die den Netzwerkzugriff von Second Life blockiert. (Firewalls und Internet-Sicherheitssoftware blockieren die meisten Netzwerkanwendungen, bei denen es sich nicht um Webbrowser oder Instant-Messenger o. ä. handelt.)

Wenn Sie eine Firewall oder eine Firewall/Internet-Sicherheitssoftware verwenden, müssen Sie sie so konfigurieren, dass Second Life Netzwerkzugriff erhält.

Bei einem Wireless-Netz müssen Sie möglicherweise auf eine Kabelverbindung wechseln.

Handelt es sich um einen Internetanschluss bei Ihrem Arbeitgeber oder in einer Universität, müssen Sie sich an den Netzwerkadministrator wenden, der diese Netzwerkverbindung freigeben muss. Im Detail müssen ein- und ausgehende UDP- und TCP--Verbindungen auf den Netzwerkports 443 und 12020 bis 13050 (einschließlich) freigegeben sein. Wenn Ihr Netzwerk diese Verbindung unter den genannten Spezifikationen nicht herstellen kann, können Sie Second Life nicht verwenden.