Viewerhelp:Ansicht

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search

Mit den Steuerelementen in diesem Fenster können Sie die Kameraperspektive in Second Life ändern. Sie können jederzeit die Esc-Taste drücken, um die Kameraansicht wieder auf Ihren Avatar zu setzen.

Sie können dieses Fenster von der Menüleiste abkoppeln, indem Sie auf die Titelleiste klicken und das Fenster nach oben ziehen. Um es wieder an die Menüleiste anzudocken, klicken Sie einfach auf das Symbol Andocken Andocken.

Kamera kreisen Kamera kreisen   Löst eine kreisförmige Bewegung um den Punkt aus, auf den Sie gegenwärtig blicken. Mit den Pfeilen können Sie die Kamera nach oben, unten, links oder rechts kreisen lassen. Mit dem Schieber können Sie heran- und herauszoomen.
Kamera schwenken Kamera schwenken   Verschiebt die Kameraposition ausgehend von der aktuellen Drehung. Mit den Pfeilen können Sie die Kamera nach oben, unten, links oder rechts schwenken. Mit dem Schieber können Sie heran- und herauszoomen.
Avatarsicht Avatarsicht   Legt die Kameraposition fest:
  • Hinteransicht Hinteransicht - Standardposition hinter Ihrem Avatar.
  • Gruppen-Ansicht Gruppen-Ansicht - Über die linke Schulter Ihres Avatars.
  • Vorderansicht Vorderansicht - Vor Ihrem Avatar mit Blick auf den Avatar.
  • Mouselook Mouselook - Hinter den Augen Ihres Avatars: Wenn Sie die Maus bewegen, dreht sich Ihr Avatar in die entsprechende Richtung. So können Sie sich in aller Ruhe in Second Life umsehen. Um diesen Modus zu verlassen, drücken Sie die Esc-Taste.
Objekt ansehen Objekt ansehen   Aktiviert den Mouselook-Modus. Klicken Sie mit der Maus auf das gewünschte Objekt und halten Sie die Maustaste gedrückt. Bewegen Sie dann die Maus nach links oder rechts, um das Objekt von allen Seiten zu betrachten, oder nach oben oder unten, um heran- oder herauszuzoomen. Sie können diesen Modus jederzeit temporär aktivieren, indem Sie die Alt-Taste gedrückt halten. Drücken Sie die Esc-Taste, um den Mouselook-Modus zu verlassen.
Copyright Linden Research, Inc. All rights reserved.