Viewerhelp:Fenster Gesten

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search
How To Get Here
Ich > Meine Gesten > Bearbeiten

Wenn Sie die Berechtigung zum Bearbeiten besitzen, können Sie neue Gesten erstellen und vorhandene ändern. Gestenauslöser können immer bearbeitet werden.

Name

  Der Name der Geste (erforderlich).
Beschreibung

  Optionale Beschreibung der Geste.
Auslöser

  Kurztext, der die Geste auslöst. Ein Auslöser besteht in der Regel aus / gefolgt von einem oder mehreren Zeichen. Eine Geste kann nur ausgelöst werden, wenn sie aktiv ist. Klicken Sie in Ihrem Inventar mit der rechten Maustaste auf die Geste und wählen Sie Aktivieren.
Ersetzen mit

  Optionale Textausgabe, durch die der als Auslöser verwendete Text ersetzt wird. Besonders nützlich, um Abkürzungen durch häufig verwendete Floskeln zu ersetzen. Beispiel: Angenommen, der Auslöser lautet /hi und im Feld Ersetzen mit steht Hallo, wie geht’s?. Wenn Sie in einem lokalen Chat dann /hi eingeben, erscheint automatisch Hallo, wie geht’s? im Fenster.
Tastenkürzel

  Verwenden Sie die Dropdown-Menüs, um das gewünschte Tastenkürzel zum Starten einer aktiven Geste festzulegen.

Bibliothek

Wählen Sie Animation, Sound, Chat oder Warten und klicken Sie auf Hinzufügen >>, um die Auswahl zum Feld Schritte hinzuzufügen. Nur Animationen und Sounds mit allen Berechtigungen können verwendet werden.

Animation

  Wählen Sie unter Animation abspielen die gewünschte Animation aus. In manchen Fällen – besonders bei Animationen, die in einer Endlosschleife abgespielt werden – können Sie die Animation starten oder stoppen.
Sound

  Wählen Sie unter Sound abspielen den gewünschten Sound aus.
Chat

  Geben Sie im Feld Zum Chatten hier klicken den gewünschten Text ein.
Warten

  Fügt eine Pause zwischen den Schritten der Geste hinzu. Bei Bedarf können Sie das Kästchen bis alle Animationen beendet sind markieren und/oder die Zeit in Sekunden eingeben.

Schritte

Eine Liste der Aktionen, die beim Start der Geste ausgeführt werden.

Wählen Sie einen Schritt in der Liste aus und klicken Sie auf Nach oben oder Nach unten, um ihn zu verschieben. Klicken Sie auf Entfernen, um einen Schritt zu löschen.

Nach der Bearbeitung:

  1. Klicken Sie auf Vorschau, um die Geste zu sehen. Diese Schaltfläche wird durch Stopp ersetzt, wenn die Geste kein definitives Ende hat.
  2. Markieren Sie Aktiv, damit die Geste ausgelöst werden kann.
  3. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen zu übernehmen.

Viele Gesten, die auf den ersten Blick ähnlich zu sein scheinen, weisen subtile Unterschiede auf. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Gesten (EN).

Copyright Linden Research, Inc. All rights reserved.