LlAcos/de

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search

Beschreibung

Funktion: float llAcos( float val );

dies ist der Arkuskosinus im Bogenmaß von val

• float val val muss Intervall [-1.0, 1.0] liegen. (-1.0 <= val <= 1.0)

Beispiele

<lsl>// Berühre das Objekt, welches dieses Script enthält, um den Arkuscosinus von Zufallszahlen gesagt zu bekommen. default {

   touch_start(integer num)
   {
       float r = llFrand(2) - 1.0;
       llOwnerSay("The arccosine of " + (string)r + " is " + (string)llAcos(r));
   }
}</lsl>

Siehe auch

Funktionen

• llSin llAsin Sinus und Arkussinus
• llCos llAcos Cosinus und Arkuscosinus
• llTan llAtan2 Tangens und Arkustangens

Artikel

•  Wikipedia:Arkusfunktion

Weiterführende Anmerkungen

Nach JIRA-Issues suchen, die sich hierauf beziehen

Signature

function float llAcos( float val );
Dieser Artikel war nicht hilfreich für Dich? Vielleicht bringt der zugehörige Artikel im SLinfo Wiki Erleuchtung.