Wie lade ich jemanden, der sich gerade nicht in Second Life befindet, an einen bestimmten Ort ein

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search

Was ist eine SLurl? (Second Life Uniform Resource Locator = Second Life Internetadresse bzw. „einheitlicher Quellenanzeiger“)

SLurls sind direkte Teleportlinks zu Orten in Second Life®. Wenn Sie einen Link verwenden, zeigt er Ihnen eine Webversion der Weltkarte und das exakte Ziel der SLurl an, zu der Sie teleportieren (TP) können. Ähnlich wie eine URL verwendet wird, um spezielle Seiten im Web zu finden, besteht eine SLurl typischerweise aus folgenden Komponenten:

  • Regionsname
  • dreidimensionale Koordinaten innerhalb dieser Region.

Für zusätzliche Informationen schauen Sie sich Torleys Video an: Verwenden von SLurls zum einfachen Reisen

Wie erstelle ich eine SLurl?

Eine SLurl kann man in Second Life mit ein paar Handgriffen erstellen:

  1. Öffnen Sie die Weltkarte mit einem Klick auf Karte in der unteren Leiste des Second Life-Viewers.
  2. Suchen Sie nach dem Regionsnamen.
  3. Wählen Sie ein Ziel auf der Karte aus.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche rechts unten mit der Aufschrift SLurl in die Zwischenablage kopieren.


Kb worldmapslurl screenshot DE.png


Ihre SLurl ist nun erstellt und bereit durch Einfügen in IMs, Chat, E-Mail, Ihren Blog oder eine Webseite mit anderen zu teilen!


Ich stehe an dem Ort, an dem ich eine SLurl erstellen möchte.

Öffnen Sie die Weltkarte und klicken Sie auf SLurl in die Zwischenablage kopieren. Ihre SLurl ist fertig und kann an andere geschickt werden!

Werden Sie kreativ beim Senden von SLurls! Zum Beispiel können Sie ein Bild mit der SLurl versenden und jemandem eine Vorschau auf den Ort anbieten, zu dem er oder sie reisen soll.

Wie versende ich ein Foto mit einer SLurl?

Vom Web aus:

  1. Gehen Sie zu slurl.com(en).
  2. Klicken Sie auf den Link Build your own SLurls (Erstellen Sie Ihre eigenen SLurls).
  3. Neben dem Regionsnamen und Koordinaten können Sie Ihre SLurl individuell mit Titel, Bild und Nachricht versehen.

Von inworld aus:

  1. Klicken Sie auf Foto auf der unteren Leiste des Second Life-Viewers.
  2. Wählen Sie Per Email senden.
  3. Falls gewünscht, repositionieren Sie Ihren Avatar und Ihre Kamera und klicken Sie auf Foto aktualisieren, bis Sie das Bild gemacht haben, das Sie in Ihrer SLurl-Einladung zeigen möchten.
  4. Klicken Sie auf Senden.
  5. Vervollständigen Sie die Felder im Fenster Foto per E-Mail senden mit der Email des Empfängers, Ihrem Namen, einem Betreff und eine Nachricht mit der Einladung, dass Sie sich mit jemandem an diesem Ort in der virtuellen Welt von Second Life treffen möchten.


Wie kann eine SLurl nützlich sein?

Eine SLurl zur Verfügung zu stellen, erlaubt Einwohnern, direkt zu einem Zielort zu teleportieren, den Sie spezifizieren. Dies schließt für Second Life neu Angemeldete ein!

Falls Sie inworld ein Musikevent, eine Arbeitstagung, eine Lehrveranstaltung abhalten oder einfach einem Freund Second Life zeigen möchten, werden sie direkt nach der Anmeldung an Ihrem SLurl-Ort auftauchen!


Ich habe eine SLurl erhalten und möchte Second Life ausprobieren. Wie verwende ich die SLurl?

Das Verwenden von SLurls ist ein einfacher Weg, spezielle Orte in der Welt von Second Life zu besuchen! Schauen Sie sich dieses Video an (Englisch) oder lesen Sie das Vorgehen weiter unten, wie SLurl funktionieren:

Um eine SLurl zu verwenden, die Sie erhalten haben:

  1. Fügen Sie die SLurl in die Adresszeile Ihres Browserfensters ein.

    Kb slurlbrowser screenshot2 DE.png

    Slurl.com wird in Ihrem Browserfenster geladen.
  2. Klicken Sie die orangene Schaltfläche Sign Up (Anmeldung) in der oberen rechten Ecke.

    Kb slurl.com screenshot DE.png

  3. Schließen Sie den Anmeldeprozess ab.
  4. Sobald Sie den Viewer heruntergeladen haben, loggen Sie sich in Second Life ein.

Sie werden an Ihrem SLurl-Zielort ankommen.

KBtip2.png Tipp: Falls Sie bereits Einwohner von Second Life sind, klicken Sie die Schaltfläche Teleport Now (Jetzt teleportieren), um Ihre SLurl zu verwenden.

Weitere Möglichkeiten SLurlS zu verwenden

Sie können eine SLurl auf vielfältige Weise verwenden.

Viele Einwohner verwenden SLurls auf Ihren eigenen Seiten. Zum Beispiel haben Sie einen Modeblog mit angesagten Fotos für inworld Style. SLurls können sehr einfach dazu verwendet werden, auf Geschäfte zu linken oder sogar zu speziellen Sektionen in Geschäften.

Sozial ausgerichtete Webseiten wie Snapzilla und SLBuzz nehmen sogar die Schnappschüsse, die Sie aus Second Life heraus per E-Mail einsenden (aufgenommen mit der Schaltfläche Foto auf der unteren Leiste des Second Life-Viewers), auf und stellen Sie im Web zusammen mit der SLurl ein. Falls Sie möchten, können Sie auch auf bekannten Fotowebseiten wie Flickr Ihre SLurl weiter verbreiten.


KBnote.png Hinweis: Die Genauigkeit des Teleports zu einem bestimmten Ort hängt von den Einstellungen der Telehubs und Teleport-Routen ab. Lesen Sie weiter unten über zusätzliche Informationen.


Teleport-Routen, Telehubs und SLurls

Landeigentümer können die Einstellungen, die die Funktionsweise von SLurls beeinflussen, für Ihr Land konfigurieren.


Gibt es Regionen-/Parzelleneinstellungen, die die Genauigkeit meines SLurl-Zielortes beeinflussen?

Ja. Einstellungen von Regionen-Telehubs und Teleport-Routen von Parzellen beeinflussen, wo jemand in Ihrer Region oder auf Ihrer Parzelle ankommt.


Teleport-Routen

Es gibt ein paar Einstellungen auf der Registerkarte Optionen des Fensters Land-Info, die Sie zur Kontrolle verwenden können, wie Einwohner auf Mainland-Parzellen, die Sie besitzen, ankommen.


  1. Landepunkt - Festlegen - Verwenden Sie diese Option, um einen bestimmten Landepunkt auf Ihrer Parzelle festzulegen. Wenn dies mit der Option Landing Point im Dropdown-Menü Teleport-Route kombiniert wird, überschreibt dies die speziellen Koordinaten einer SLurl.
  2. Teleport-Route - Dieses Dropdown-Menü bestimmt, wie ankommende Einwohner auf Ihr Land teleportieren.
    1. Blockiert - Dies verhindert das Teleportieren von Einwohnern auf Ihre Parzelle.
    2. Landepunkt - Verwenden Sie diese Einstellung zusammen mit Ihren Landepunktkoordinaten.
    3. Überall - Dies erlaubt das Teleportieren zu den exakten Koordinaten einer SLurl.


Telehub

Falls Sie eine Private Region besitzen, können Sie Telehubs erstellen, die die Einstellungen der Teleport-Route auf jeder Landparzelle Ihrer Region überschreiben. Sie können Ihren Telehub auf der Registerkarte Region des Fensters Region/Grundstück (klicken Sie auf Telehub verwalten) konfigurieren. Dieser Artikel erklärt, wie Sie Ihren Telehub konfigurieren können(en), um mit SLurls und Teleport-Routen zu arbeiten.


Häufig gestellte Fragen

Es folgen ein paar häufig gestellte Fragen über das Verwenden und Erstellen von SLurls.


Worin besteht der Unterschied zwischen einer Landmarke und einer SLurl?

Beide, Landmarken und SLurls, erfüllen den gleichen Zweck: sie helfen Ihnen zielgenau und schnell an einem Ort anzukommen. Einige Leute bezeichnen Sie als „3D-Lesezeichen”.

Wie auch immer sind Landmarken Gegenstände in Ihrem Inventar und können außerhalb von Second Life nicht verwendet werden. Falls Sie spezielle Orte mit Freunden im Web teilen möchten, müssen Sie eine SLurl verwenden. Die erforderliche Information, die sie beinhalten, zumindest der Regionsname und höchstwahrscheinlich ebenfalls die Koordinaten, sind austauschbar. Zum Beispiel sehen Sie hier denselben Zielort in drei verschiedenen Formaten:


Warum nicht einfach das „secondlife://” URL-Schema verwenden? Es ist kürzer!

Das Verwenden der Adresse „http://slurl.com” ist hilfreicher, weil Sie Second Life installiert haben müssen, um das URL-Schema verwenden zu können. Im Gegensatz dazu können SLurls angepasst werden und stellen einen Link für neue Benutzer zur Vefügung, um sich bei Second Life anzumelden und dann am SLurl-Zielort beim Login nach der Anmeldung anzukommen.


Falls ich eine SLurl jemandem gebe, der bis jetzt Second Life nicht genutzt hat, werden sie nach dem Login zuerst an einem Orientierungsort ankommen?

Nein. Neu Angemeldete, die eine SLurl von der Schaltfläche Sign Up auf slurl.com verwenden, werden sofort zum SLurl-Zielort beim Login gelangen!

Ich habe eine SLurl mit Foto, Beshreibung u.a. erstellt. Sie ist sehr lang und funktioniert gelegentlich nicht, wenn ich sie auf meiner Webseite verwende. Was kann ich tun?

Eine gute Hilfe für SLurls (da sie dazu neigen, lang zu sein) sind URL-Verkürzungswerkzeuge. Sie erstellen ein Alias (Weiterleitung), welche dann zu Ihrer SLurl führt. Da lange URLs anfälliger für Abbrüche aufgrund verschiedener Gründe wie menschlicher Irrtum oder Fehler sind, ist es von Vorteil sie kurz zu halten.

Einige URL-Verkürzungsseiten wie tinyURL, snurl.com und DwarfURL werden im Video des folgenden Artikels genannt: Wie verwende ich einen SLurl? - Video-Anleitung (KB). Schauen Sie es sich an, wenn Sie es noch nicht getan haben!

Sie können jedoch auch überprüfen, ob Ihr Web-Browser eine Add-On-Schaltfläche für Ihre Arbeitsleiste hat, welche eine lange URL in eine kurze verwandelt.


Ich habe eine SLurl verwendet und bin woanders angekommen als in der SLurl beschrieben wurde. Was soll ich tun?

Klicken Sie hier für Informationen über inkorrekte SLurls. Sie können auch Karte in der unteren Leiste des Second Life-Viewers anklicken und nach Help Island suchen. Wählen Sie eine der vielen Help Islands aus und klicken Sie auf Teleport. Ein Mentor wird Ihnen helfen.

Wie verwende ich die Webseite slurl.com?

Gehen Sie zu slurl.com, lesen Sie "What is SLurl? (Was bedeutet SLurl?)(en), dann verwenden Sie den Link Build your own SLurls (erstellen Sie Ihre eigenen SLurls) ganz oben. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein und testen Sie es aus (Wenn Sie Informationen eingeben, überprüfen Sie die Rechtschreibung und Koordinaten)!