LlVecMag/de

From Second Life Wiki
Jump to: navigation, search

Beschreibung

Funktion: float llVecMag( vector vec );

Gibt einen Gleitkommawert, der dem Betrag des Vektors entspricht (dem ungerichteten nichtnegativen Abstand zwischen vec und <0.0, 0.0, 0.0>). Er kann auch mit llSqrt(vec.x*vec.x + vec.y*vec.y + vec.z*vec.z) berechnet werden.

• vector vec

Beispiele

<lsl> default {

   state_entry()
   {
       vector input = <1.0,2.0,3.0>;
       llSay(0,"Der Betrag von "+(string)input+" ist "+(string)llVecMag(input) + ".");
   }

}

</lsl>

Siehe auch

Funktionen

•  llVecNorm Gibt einen normierten Vektor
•  llVecDist Gibt den Abstand zwischen zwei Vektoren

Weiterführende Anmerkungen

Nach JIRA-Issues suchen, die sich hierauf beziehen

Signature

function float llVecMag( vector vec );
Dieser Artikel war nicht hilfreich für Dich? Vielleicht bringt der zugehörige Artikel im SLinfo Wiki Erleuchtung.